Martin Luther King - Gewalt ist keine Lösung

5,95 €
inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-4 Werktage

  • 10 für jeweils 5,50 € kaufen
  • 25 für jeweils 5,20 € kaufen
inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Wer war Martin Luther King? Ein Mann mit einem Traum, aber kein Träumer.

Martin Luther King war ein amerikanischer Pfarrer und Bürgerrechtler, der sich erfolgreich und gewaltfrei für die Rechte der Schwarzen eingesetzt hat. Dafür bekam er den Friedensnobelpreis. Er konnte die Sympathie des Präsidenten John F. Kennedy gewinnen, und ist bis heute der einzige Farbige, der in den Vereinigten Staaten mit einem Nationalfeiertag geehrt wird.

Ungeachtet dessen wurde er von vielen gehasst. Er überlebte mehrere Mordanschläge. Immer wieder wurde er verhaftet und ins Gefängnis gesteckt. Letztendlich wurde er ermordet. Doch war er sich stets bewusst, dass Gewalt immer Gegengewalt erzeugt. Sein Traum, die Gleichberechtigung mit friedlichen Mitteln zu erreichen, ist nicht mit ihm gestorben.
Mehr Informationen
Autor / Hrsg. Johannes Saurer (Ill.), Ulrike Albers (Text und Farben)
Verlag / Herst. Evangelisches Medienhaus GmbH
Ausführung geheftet
Umfang 28 Seiten
Artikelnr. 202309
ISBN/EAN 9783941628267
Lieferzeit 1-4 Werktage
B x H x T 21,0 x 29,7 cm
Gewicht 149 g